Whirlpool Abdeckung: Pools fachmännisch vor Witterung schützen

Moderne Whirlpools für das Eigenheim erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie bieten der gesamten Familie gesunde Entspannung und jede Menge Badespaß. Wer sich einen Heimwhirlpool für den Außenbereich zulegen möchte, muss darauf achten, ihn sauber und gepflegt zu halten.

Ein leider häufiges Problem ist, dass durch Wind und Wetter Laub und andere Verschmutzungen in den Whirlpool eingetragen werden. Um dies effektiv zu verhindern, ist eine passgenaue Whirlpool Abdeckung absolut zu empfehlen.

Die Vorteile von Whirlpoolabdeckungen

Whirlpoolabdeckungen sind in der Lage, den Schmutzeintrag durch Insekten oder herumfliegende Blätter zu verhindern. Sie decken als geschlossene Haube die Wasseroberfläche komplett ab. Die Abdeckungen können mit wenigen Handgriffen geschlossen und geöffnet werden.

Neben dem Schutz vor Verschmutzungen zeichnen sich die Whirlpoolabdeckungen noch durch weitere Vorzüge aus.

So sind sie sind ideal geeignet, um den Gartenwhirlpool schnell abzudecken, wenn Regen oder ein Gewitter aufzieht.

Spart Energie

Außerdem bleibt unter der Abdeckung das Wasser viel länger warm. Eine moderne Whirlpoolabdeckung wirkt wie ein Wärmespeicher und hilft so, Energie zu sparen. Zudem kann unter der Abdeckung weniger Wasser verdunsten, weshalb man zusätzlich auch noch Wasser spart.

Gerade was die Energieeinsparung angeht, sollte man diesen Aspekt in der Endrechnung auf keinen Fall vernachlässigen. Das Abdecken für einige Stunden lohnt sich enorm, will man danach noch einmal in den Whirlpool steigen. Gerade bei Whirlpools im Garten macht sich kühleres Wetter sofort bemerkbar.

Die stabileren Abdeckungen, beispielsweise aus Holz, sind so konstruiert, dass sie im geschlossenen Zustand eine zusätzliche Sitzfläche im Garten schaffen. Nicht zu vernachlässigen ist der Schutz, den Whirlpoolabdeckungen vor Unfällen bieten, denn Gartenwhirlpools stellen vor allem in Haushalten mit kleinen Kindern eine Gefahrenquelle dar.

Whirlpoolabdeckungen in vielen Varianten

Whirlpoolabdeckungen sind in vielen verschiedenen Material-, Form- und Größenvarianten erhältlich, so dass es nicht schwerfallen dürfte, eine Abdeckung zu finden, die für den eigenen Gartenwhirlpool perfekt geeignet ist.

Eine passende Poolabdeckung kann und sollte gleich zusammen mit dem Heimwhirlpool erworben werden. Die Hersteller bieten meist für die jeweiligen Modelle exakt passende Modelle an. Es ist aber auch möglich, jeden Gartenwhirlpool mit einer geeigneten Universal-Abdeckung nachzurüsten. Bei runden Pools bietet sich jedoch oft das Herstelleroriginal an.

Die Modellvielfalt reicht bei Whirlpoolabdeckungen von Hauben und dicken Folien, die über den Whirlpool gezogen werden bis hin zu Klapp- und Faltmodellen. Diese werden an sicheren und stabilen Halterungen angebracht und mechanisch über den Whirlpool gezogen.

Durch große Stabilität zeichnen sich Poolabdeckungen aus Kunststoff oder aus Holz aus. Während herkömmliche Whirlpoolabdeckungen per Hand oder mechanisch über die Wasseroberfläche des Pools gezogen werden, gibt es mittlerweile auch vollautomatische Whirlpoolabdeckungen. Diese sind mit einem kleinen Motor versehen und können ganz bequem per Knopfdruck gesteuert werden.

Passende Abdeckungen bei Amazon finden!

Worauf ist beim Kauf einer Whirlpoolabdeckung zu achten?

Die ideale Whirlpoolabdeckung sollte variabel für die Abmessungen eines jeden Pools zugeschnitten werden, so dass sie den Gartenwhirlpool millimetergenau abdecken. Bei Kauf sollte man auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung achten.

Schauen Sie in jedem Fall nach den Abmessungen des mobilen Pools. Die Plane oder professionelle Abedeckung sollte an allen Enden etwas herüberragen.

Darüber hinaus sollte die Abdeckung alle Sicherheitsanforderungen erfüllen und einfach zu bedienen sein. Schließlich kommt es noch auf Robustheit und Pflegeleichtigkeit an.

Zum Schluss: Die LUXUS Variante

Bei der Recherche zu diesem Artikel sind wir auf einen echt interessanten aber sicher auch luxeriösen Artikel gestoßen, den wir als echte luxeriöse Whirlpool Abdeckung wärmstens im wahrsten Sinne des Wortes empfehlen können.

Wer ein echtes Highlight in seinem Garten setzen und dabei auch nicht auf einen gewissen Luxus verzichten möchte, der sollte sich diesen Garten-Iglu als Abdeckvariante einmal etwas genauer anschauen.

Dabei handelt es sich um ein ansehnliches Konstrukt, was quasi den Heimwhirlpool überbaut. Dadurch wird nicht nur der Pool selbst geschützt, nein auch man selbst kann ein entspannendes Wellness Bad im Gartenpool in einer ganz besonderen Atmosphäre genießten.

Das hat allerdings dann auch seinen Preis. Während „normale Hauben“ um die 50 bis 100 Euro kosten, schlägt die Iglu Variante gleich mit dem Preis eines Aufblaswhirlpool selbst zu Buche.

Meet the Author

Redaktion

Diese Seite möchten wir gerne allen Garten- und Wellnessliebhabern widmen. Wer noch nie ein entspannendes Massage-Bad im Whirlpool nehmen durfte, der sollte das erst mal im eigenen Garten erleben!

Comments on this entry are closed.